Das Informations- und Ausbildungszentrum Naturparkakademie begann Ende 2012 in Alsószölnök ihren Betrieb. Die Investition wurde im Rahmen des Projektes ŐRRAGO [„Competence Netzwerk Musterregion 3-Länder-Naturpark Örség-Raab-Goričko”] umgesetzt, das aus dem Programm zur Grenzüberschreitenden Kooperation Österreich – Ungarn 2007-2013 Förderung erfuhr.

Das Gebäude wurde nach den baulichen Traditionen der Region gestaltet. Wir hatten uns zum Ziel gesetzt, einen gemeinschaftlichen Raum zu schaffen, in dem flexibel nach Bedarf fachliche Programme oder Freizeitereignisse veranstaltet werden können.

In der Naturparkakademie können Veranstaltungen für 10-70 Personen auf hohem Niveau abgewickelt werden.